Tag 3

Dienstag 18. Juni 2019

 

Reporter:

Linus, Jannik, Max, Theo H., Luis, Erik, Lasse, Anton

 

Wie ihr warscheinlich schon bemerkt habt wurde heute Morgen unsere Fahne geklaut.

Nun folgt ein Interview mit Heme. (Anm. d. Redaktion: Hemme hatte Nachtwache.)

 

Um wie viel Uhr war der Angrif von Jannik? – „Kurz vor 2.“

Wie viele waren es? – „12“

Um 2:15 Uhr sind Raketen losgegangen. Wan sind sie wider gegangen? – „3:15 Uhr“

 

Tag3Lagerfeuer

Tag3Sitzgruppe

(chillen ;-))

 

Heute gab es erst eine halbe Stunde später Frühstück. Um 9:30 holte uns die Simone mit dem Bus

ab und fuhr uns zum Aquarena. Nach dem Ausflug holte uns die Simone wieder mit dem Bus ab und

fuhr uns zurück zum Zeltplatz. Jedoch schmierte der Bus kurz vor dem Zeltplatz kurz ab. Um ca. halb 3

bekamm jedes Kind ein Eis. Danach machten sich viele Zelte gedanken darüber was sie am Donerstag machen.

Wärendesen gingen ein par Leute in den Bach. Um 18:00 Uhr gab es lecker Gürus.

Danach tanzten wir den Zeltlagertanz.

Tag3Tanz

 

Lena schbendirte Zelt 5 noch ein Eis.

 

Etwas später kam Jannik und seine Bauwagenbande und gab die Flage zurück.

Tag3Fahnenräuber1

 

Tag3Fahnenräuber2

 

Tag3Fahnehissen

 

Jetzt ist Nachtwanderung und hofentlich habt ihr viel Angst.

 

(Text ohne Korrektur übernommen)